Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus: Lestrynnia und die Statue des Lebens

Christine Leban entführt ihre jungen Leser in ihrer Geschichte „Lestrynnia und die Statue des Lebens“ in eine wundersame Welt voller Abenteuer, Herausforderungen und fantastischer Wesen.

Aren lebt in einem behüteten, aber vom Wandel geprägten Dorf unterhalb der großen Berge. Sein Vater möchte ihn in die Stadt schicken, um ihm eine gute Ausbildung zu ermöglichen. Doch das gefällt dem Jungen gar nicht und er reißt kurzerhand aus. In den Bergen entdeckt Aren durch Zufall einen Durchgang in die Welt von Lestrynnia. Dort angekommen, wird er allerdings nicht besonders freundlich empfangen. Denn die Menschen stehen vor einem großen Problem und sind Fremden gegenüber sehr misstrauisch. Im Land herrscht große Dürre, weshalb die Menschen vor einer furchtbaren Katastrophe stehen: Hungersnot. Für diese fast ausweglose Situation gibt es beängstigende Gründe: Die Statue des Lebens wurde zerstört und der Tropfen-Stein, der das Land seit jeher tränkte, wurde gestohlen!

Auf der Suche nach einem Weg zurück in seine Welt, freundet sich Aren mit dem Mädchen Franna an. In seiner misslichen Lage gewährt sie ihm Unterschlupf. Noch bevor er ihr von seiner wahren Herkunft berichten kann, gerät Aren in Schwierigkeiten: Er findet einen Teil der Statue und möchte ihn ganz schnell wieder loswerden. Doch da passiert es: Aren wird entführt … Franna zögert nicht lange. Es gelingt ihr und sie befreit ihren Freund. Nun machen sich beide auf, um Frannas Welt zu retten. Gemeinsam mit dem Jungen Maiki, den sie auf ihrer Flucht treffen, begeben sie sich auf die Reise zum Schwarzen Schloss. Dort versteckt sich Rodon, von dem Franna überzeugt ist, dass er hinter der Zerstörung der Statue und dem Diebstahl des Steines steckt …

Eines ist sicher: Die Kinder werden vor viele Herausforderungen gestellt und müssen über sich hinauswachsen. Nur so können sie dieses Abenteuer überstehen. Denn Rodon hat einen mächtigen Zauberer auf seiner Seite.

Coveransicht_v2

Check Also

Spuk auf Schloss Mauswald – Jetzt vorbestellen!

Wir sind happy – heute sind die Vorabexemplare von „Spuk auf Schloss Mauswald“ von Wolfgang ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.